In-Ear-Monitoring (IEM)

In-Ear-Monitoring (IEM) Otoplastik

In-Ear-Monitoring (IEM) Otoplastik
In-Ear-Monitoring (IEM) Otoplastik

Perfekter Sitz für vorhandene Kopfhörer/Headsets

  • Individuell nach Ohrabformung und für einen bestimmten Hörer gefertigt
  • Aus weichem Silikon
  • Höchster Tragekomfort
  • Optimaler und sicherer Halt des Systems im Ohr
  • Absolute Bewegungsfreiheit
  • Hervorragende akustische Eigenschaften
  • Geringerer Lautstärkebedarf
  • Gehörschutzeffekt durch gute akustische Abdichtung nach außen
  • Standardausführung in rötlich-transparent
  • Auch ein- oder mehrfarbig erhältlich
  • Nanobeschichtete Oberfläche
  • In Concha- oder Stöpsel-Form, abhängig vom Hörer-Modell
  • Zur Anfertigung bitte den vorhandenen Hörer mitschicken
MateriaLien:

Spiralschlauch-Otoplastik

Spiralschlauch-Otoplastik

Otoplastik in Ringform mit Spiralschlauch

  • Universelles Ankopplungssystem
  • Mit Kragenclip für eine sichere Haltgebung
  • Ideal für den Security- und Veranstaltungsbereich

In-Ear-Monitoring (IEM) Systeme

In-Ear-Monitoring (IEM) Systeme

EIM 15 – der universelle In-Ear-Stereohörer (ER-kompatibel)

  • Hochwertiges 1-Wege-IEM-System mit guten Klangeigenschaften und guter Tieftonwiedergabe
  • Kompatibel mit unserem Musikergehörschutz epro-ER
  • Übertragungsbereich: ca. 100 – 12.000 Hz
  • Ausgangsschalldruck: 116 dB SPL/mW bei 1 kHz
  • Impedanz: 30 Ohm (bei 1 kHz)
  • Nennleistung: 185 mV/1 kHz (RMS)
  • Gehäusefarbe: schwarz
  • Robustes, flexibles Kabel
  • 3,5 mm Stereo-Klinkenstecker
  • Nutzung mit Standard-Domes, IEM-Otoplastiken oder epro-ER Gehörschutzstöpseln
  • Zubehör: inklusive Einsteck-Etui
In-Ear-Monitoring (IEM) Otoplastik In-Ear-Monitoring (IEM) Otoplastik
In-Ear-Monitoring (IEM) Otoplastik In-Ear-Monitoring (IEM) Otoplastik
Spiralschlauch-OtoplastikSpiralschlauch-Otoplastik
In-Ear-Monitoring (IEM) SystemeIn-Ear-Monitoring (IEM) Systeme