Otoplastik-Design LABOR PAHL - Otoplastik, Geh�rschutz, In-Ear-Monitoring und mehr

SlimTube-Otoplastik für HDO-Geräte

SlimTube-Otoplastik

SlimTube-Otoplastik

Material

A / B / G / P / U
T
F

SlimTube-Otoplastik SlimTube-Otoplastik

Völlig offen, unauffällig und sicher

  • Optimaler und ästhetischer Halt für alle Mikroschlauchsysteme
  • In vielen Materialien erhältlich
  • Standard Ausführung in rötlich transparentem Acryl/Fonett-Material (G) mit mattierter Sichtfläche für eine unter kosmetischen Gesichtspunkten optimale Lösung
  • Als Krallen- (siehe Abb.), Ring-, Spangenoder Cymbaform möglich
  • Auch in offen neu oder geschlossen für mehr Flexibilität bei Ihrer Anpassung und eine höhere Leistungsreserve
  • Einfache Schlauchverklebung (Tipp: wir empfehlen die Verklebung mit Lichtlack)

SlimTube-Channel

SlimTube-Channel SlimTube-Channel

Die fast Unsichtbare

  • Geeignet für alle Mikroschlauchsysteme
  • Gehörgangswandung bleibt erhalten
  • Freier Schallfluss in Richtung Trommelfell (Restvolumen bleibt erhalten)
  • Einfache Schlauchverklebung (Tipp: wir empfehlen die Verklebung mit Lichtlack)
  • Auf Wunsch mit Anfassfaden
  • In beige oder transparent (siehe Abb.)
  • Auch in THERMOtec® möglich
  • Abstützung als Kurzspange empfehlenswert

EasyFit-Otoplastik

EasyFit-Otoplastik EasyFit-Otoplastik

    Klein und fein

  • Geeignet für alle Mikroschlauchsysteme
  • Gefertigt aus hochwertigem, biokompatiblen THERMOtec®
  • Keine Schlauchverklebung erforderlich
  • Zum Einsetzen bzw. Entfernen des Schlauches muß die Otoplastik nur leicht erwärmt werden
  • Minimierte Bauform für höchsten Tragekomfort
  • Je nach anatomischen Gegebenheiten in verschiedenen Versionen erhältlich (I, II, III)
  • Mit Zusatzbohrung nach Wunsch oder offen (siehe Abb.)
  • Auch mit Abstützung nach Wahl für eine bessere Haltgebung
  • Bitte einen entsprechenden Mikroschlauch als Muster beilegen

SlimTube-Folienotoplastik

SlimTube-Folienotoplastik

Einfach, schnell und universell

  • Universell für alle Mikroschlauchsysteme geeignet
  • Aus unserem hochwertigen biokompatiblen harten Sonopal-Material (P) gefretigt
  • Mit spezieller Silikonbuchse zum Einschieben des SlimTubes. Keine Schlauchverklebung erforderlich
  • Vom Stöpsel bis zur Ringform in allen Ausführungen lieferbar
  • Mit Anfassfaden und Seitenmarkierung
  • Zusatzbohrung nach Wunsch
  • Auf Wunsch auch mit mattierter Sichtfläche
  • Bitte geben Sie bei der Auftragerteilung den entsprechenden Hersteller des Mikroschlauchs an oder legen Sie einen Tube als Muster bei